Frau Esther Büchel (52) aus Rebstein litt seit mehr als einem Jahr an Schmerzen an der Achillessehne.
Befund: Schwellung und Entzündungszeichen im Bereich des Fussgelenkes und des Fersenbeins, sehr druckempfindlich, Anlaufschmerzen, Bewegungseinschränkung.

Therapie beim Arzt: 3 Serien à 9x Physiotherapie sowie Salben erbrachte keine Besserung.

Seit Mai 2014 2x täglich BEMER Therapie nach Basisplan und lokal mit B.Spot P3.

Bereits nach 1 Woche Verbesserung der Beweglichkeit und etwas weniger Schmerzen. Nach 3 Monaten deutliche Verbesserung der Beweglichkeit und der Schmerzen. Sie kann nun nach längerem Sitzen problemlos anlaufen. Noch geringe Schwellug, fast beschwerdefrei.