Die Messung der Mikrozirkulation

Die Video-Kapillarmikroskopie stellt eine ideale Methode zur Analyse von Mikrozirkulation dar! Wir sind damit in der Lage, modernste Diagnosik in den kleinsten Gefässen durchzuführen – völlig schmerzfrei, nicht invasiv und unkompliziert. Wir machen Ihre Durchblutung sichtbar mit dem führenden Hersteller von Kapillarmikroskopen!

f
Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin zur Kapillarmessung
Erfahren Sie mehr über den Kauf von Kapillarmikroskopen (Fianzierungen sind auch möglich)

Zitat aus der Zeitschrift für Rheumatologie, Verlag Springer Berlin / Heidelberg
Kapillarmikroskopie und rheumatische Erkrankungen: State of the art
Capillaroscopy and rheumatic diseases: state of the art, Zeitschrift

„Die Nagelbett-Kapillarmikroskopie stellt die derzeit beste Methode zur Analyse von Mikrozirkulationsstörungen bei rheumatischen Erkrankungen dar. Besonders in frühen Stadien der Erkrankung kann die periphere Mikroangiopathie sehr gut mittels Nagelbett-Kapillarmikroskopie oder besser noch Nagelbett-Videokapillarmikroskopie erkannt und untersucht werden. Eine frühzeitig mögliche Differenzialdiagnose zwischen primärem oder sekundärem RP ist hierbei der größte Vorteil dieser Untersuchung. Zudem zeigen sich interessante kapillarmikroskopische Veränderungen auch beim systemischen Lupus erythematodes (SLE), beim Antiphospholipidsyndrom sowie beim Sjögren-Syndrom.“